Heinehaus Logo

Karl Heinz Bohrer. Jetzt. Geschichte meines Abenteuers mit der Phantasie. (Suhrkamp)

15.03.2017, Mi. 19:30 Uhr
Karl Heinz Bohrer. Jetzt. Geschichte meines Abenteuers mit der Phantasie. (Suhrkamp)
Autorenlesung und Gespräch in der Reihe Neue Deutsche Literatur.

Karl Heinz Bohrer gilt als einer der streitbarsten deutschen Intellektuellen. Wann immer er in den letzten Jahrzehnten das Wort ergriff, die höchste Aufmerksamkeit war ihm sicher. In neun Kapiteln spannt Bohrer den Bogen seiner Lebensgeschichte seit den späten sechziger Jahren, vom Konflikt
mit der FAZ und seiner Freundschaft mit Ulrike Meinhoff über seine langjährigen Aufenthalte und Engagements in Frankreich, England und den USA.

Moderation: Dr. Stephan Schlak (Zeitschrift für Ideengeschichte)

Veranstalter: Verein zur Förderung des Heinrich-Heine-Geburtshauses e.V., Müller & Böhm Literaturhandlung