Heinehaus Logo

Lesung zu Giovanni Boccaccio

zu Gast im Heine Haus
28.02.2018, Mi. 19:30 Uhr
Lesung zu Giocanni Boccaccio

Dante hat den Italienern die große poetische Form geschenkt, Petrarca die neuzeitliche Lyrik in Europa begründet, Boccaccio die Novelle zur Kunstform erhoben. Der Leseabend stellt Giovanni Boccaccio mit seinem wegweisenden Werk Il Decamerone in den Mittelpunkt.

Oberbürgermeister Thomas Geisel wird den Lesereigen eröffnen.

Ort: Heine Haus, Bolkerstr. 53, 40213 Düsseldorf.
Eintritt frei (Anmeldung erwünscht)

Veranstalter: Deutsch-Italienische Gesellschaft e.V. Düsseldorf – Dante Alighieri in Kooperation mit dem Heine Haus Literaturhaus Düsseldorf