Heinehaus Logo

Milena Michiko Flašar.

12.03. 2018, MO. 19:30 Uhr
Milena Michiko Flašar.
Herr Katô spielt Familie. (Wagenbach)
Autorenlesung und Gespräch in der Reihe Literatur der Nachbarn

Endlich Zeit. Er könnte nun das alte Radio reparieren oder die Plattensammlung ordnen. Doch als er der jungen Mie begegnet, die ihm ein seltsames Angebot macht, beginnt er die Dinge anders zu sehen. Ein zarter Roman über einen späten Neuanfang und über das Glück.
„Die Sprache Flašars ist so klar und von magischer Ruhe getragen, als ginge es darum, den großen Klassikern der japanischen Literatur des 20. Jahrhunderts, Yasushi Inoue oder Yasunari Kawabata, Referenz zu erweisen.“ (Spiegel Online)

Moderation: David Eisermann

Ort: Heine Haus, Bolkerstr. 53, 40213 Düsseldorf.
Eintritt: EUR 10,–/8,– (erm.)

Veranstalter: Verein zur Förderung des Heinrich-Heine-Geburtshauses e.V., Müller & Böhm Literaturhandlung in Zusammenarbeit mit dem Verlag Klaus Wagenbach