Heinehaus Logo

Xaver Römer und Miriam Berger.

08.05.2018, Di. 19:30 Uhr
Xaver Römer und Miriam Berger.
Sprechduette.

Sprechduette ist ein performatives Projekt des Autors und Musikers Xaver Römer, das lyrische Texte in Lieder und in Sprache, teils polyphon, teils dialogisch umsetzt. Die Sprechduette folgen der Erfahrung, dass Wahrnehmung häufig weder stringent noch eindimensional ‚passiert’, sondern eher aus verschiedenen Eindrücken wählt und ihr Gesamtbild zusammensetzt. Die Zuhörer, die zwei separate Stimmen hören, ergänzen die Texte selbst zu einem Ganzen, wobei sie mal frei, mal gezwungen sind, der einen oder der anderen Stimme mehr zu folgen. So ergibt sich ein Spiel von Aufmerksamkeiten. Die Sprechduette sind mitreißende Lieder in Sprache, sind mal Dia, mal Mono, oft logisch, immer aber betörend, sind mal buntes Durcheinander wie vorm samstäglichen Kaufhof, mal andächtige Beschwörung. Xaver Römer tritt gemeinsam mit der Schauspielerin, Sprecherin und Musikerin Miriam Berger im Heine Haus auf.

Weiter Informationen zu Sprechduette hier!

Ort: Heine Haus Literaturhaus Düsseldorf, Bolkerstr. 53, 40213 Düsseldorf.
Eintritt: EUR 10,–/8,– (erm.)
Veranstalter: Heine Haus Literaturhaus Düsseldorf in Kooperation mit der Kunststiftung NRW