Heinehaus Logo

Werner Spies / Durs Grünbein

08.11.2010, Mo. 19:30 Uhr
Werner Spies / Durs Grünbein
Bildsprache/Sprachbilder

Ein Gespräch in der Reihe Kunst trifft Literatur

Die Begegnung von Werner Spies mit Durs Grünbein ist mehr als nur ein Gipfeltreffen Kunstschaffender. Sie ist auch ein Gespräch unter Kollegen. Denn der Kunsthistoriker, Romanist, Journalist und Ausstellungsmacher Werner Spies hatte von 1975 bis 2002 den Lehrstuhl für die Kunst des 20. Jahrhunderts an der Düsseldorfer Kunstakademie inne. Seit 2005 ist dort auch der Dichter Durs Grünbein Professor: im Fach Poetik. Zu seinen zahlreichen Auszeichnungen gehört mit dem Georg-Büchner-Preis der bedeutendste
deutsche Literaturpreis.

Moderation: Andreas Platthaus (FAZ)

Veranstalter: Verein zur Förderung des Heinrich-Heine-Geburtshauses e.V.,
Müller & Böhm Literaturhandlung in Kooperation mit der Kunst- und Kultur-stiftung der Stadtsparkasse Düsseldorf

Die Reihe Kunst trifft Literatur wird freundlich unterstützt durch die Kunst- und Kulturstiftung der Stadtsparkasse Düsseldorf

Ort: Heine Haus, Bolkerstr. 53, 40213 Düsseldorf.
Eintritt: EUR 8,–/6,– (erm.)