Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Anna Katharina Hahn.

12.06.2012, Di. 19:30 Uhr
Anna Katharina Hahn.
Am Schwarzen Berg. (Verlag Suhrkamp)

Autorenlesung in der Reihe Neue Deutsche Literatur

Nach „Kürzere Tage“ veröffentlicht Anna Katharina Hahn ihren zweiten Roman und positioniert sich damit auf der Shortlist für den Preis der Leipziger Buchmesse 2012. Sie erzählt die Geschichte des Stuttgarter Wutbürgers Peter, der, nachdem ihn seine Freundin Mia mit den Kindern verlassen hat, in die Wohnung der Eltern zurückkehrt. Im Nachbarhaus beobachten die Ersatzeltern Emil und Veronika die Heimkehr des „verlorenen Sohnes“. In präziser Analyse nimmt Anna Katharina Hahn verschiedene soziale Schichten unter die Lupe und schafft ein eindrucksvolles Porträt des bürgerlichen Lebens.

Moderation: Verena Auffermann (Literaturkritikerin, Herausgeberin von Publikationen zu Literatur und Kunst, Jury-Vorsitzende für den Preis der Leipziger Buchmesse)

Veranstalter: Verein zur Förderung des Heinrich-Heine-Geburtshauses e.V., Müller & Böhm Literaturhandlung

Ort: Heine Haus, Bolkerstr. 53, 40213 Düsseldorf.
Eintritt: EUR 8,–/6,– (erm.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.